12 Tage Geschenke #1

Liebe Bastelfreunde und Stampin‘ Up Interessentinnen,

Tag 1 der 12 Tage Geschenke bis Weihnachten beginnt mit einer kleinen Verpackung für zwei kleine lila Schokopralinchen 🙂

Für die Nachbarin, die Arbeitskollegin, den Postboten oder jedem anderen, der eine von diesen sogenannten „Kleinigkeiten“ erhalten soll, ist die mini Verpackung genau richtige!

Hergestellt sind sie aus den Mini Klarsicht Schachteln aus dem Jahreshauptkatalog. Diese sind mit einer Banderole aus dem Designerpapier Zuckerstangenzauber und einer weiteren in Flüsterweiß umschlossen, auf die ich eine Schleife aus dem Geschenkband in Chili gesetzt habe. So entsteht dieser Weihnachtliche Streifenstil. Verziert habe ich das Päckchen mit einem Stück Leinenfaden, an dem das Grußschildchen hängt, und dem Mistelzweig aus dem Stempelset Adventsgrün. Der Gruß ist in Wildleder, die Misteln in Gartengrün gestempelt. Die Glutrote Schleife und die Beeren habe ich mit der dazu passenden Stanze ausgestochen und das ganze mit Dimensionales befestigt.

Viel Spaß beim Nachbasteln,

Bleibt kreativ

Eure Judith

Advertisements

Ho Ho Ho

Liebe Bastelfreunde und Stampin‘ Up! Interessenten,

Das war ein turbulenter Herbst, den ich mit viel Freude über die tollen Produkte verbracht habe, die es im Winterkatalog zu bestaunen gab.

Ich wünsche euch heute einen schönen Nikolaustag und hoffe, Ihr hattet etwas tollen in eurem Stiefel ❤️

Ich habe mir das Warten auf die Weihnachtszeit mit vielen Basteleinheiten für meine Verkäufe versüßt und beim anfertigen von selbstgebastelten Geschenken 🙂

In meinen 12 Tagen Geschenke bis Weihnachten zeige ich euch, was in diesem Jahr unter meinem Baum liegen wird. Angefangen mit meinen beiden Adventskalenderprojekten. Es sind ein klassischer glutrot-flüsterweißer und ein moderner olivgrün-schwarzer Kalender entstanden, mit ein bisschen Hilfe von Craftboxen (5x5cm gekauft im online Versandhaus) und zwei großen Bilderrahmen vom Möbelschweden sehen sie einfach traumhaft schön aus!

Ich danke meiner Bastelkollegin Barbara fürs Ausleihen der großen Framelits Zahlen 🙂 ansonsten habe mit den Framelits Lagenweise Kreise, den Designerpapieren Zuckerstangenzauber und Frohes Fest, etwas Silberfolie und den Stempelsets Fröhliche Fäustlinge und Adventsgrün gearbeitet. Die rote Verzierung habe ich mithilfe der Stanze Bordüre gebastelt.

Ich freue mich über eure Kommentare und Anfragen und verbleibe mit einem vorweihnachtlichem Ho Ho Ho,

Eure Judith

Florale Statements

Liebe Bastelfreunde und Stampin‘ Up! Interessentinnen,

Ein kurzer Eintrag heute Abend, mit dem ich euch ein Easy peasy Herzensprojekt der letzten Woche zeigen möchte! Ich habe endlich geschafft, eine Karte mit einem der ersten Sets zu gestalten, die ich unbedingt aus dem neuen Jahreskatalog bestellen musste. Wir können hier nicht von brauchen oder benötigen sprechen, aber es war einfach toll, ich konnte nicht anders 😉

Die Rede ist von dem Zweierset „Florale Statements“, mit dem sich eine Karte mit nur einem Stempel komplett gestalten ließe, wenn man nicht ein Fan von viel Chichi wäre 😀 

Meine Grundkarte habe ich aus Farbkarton in Limette gebastelt, darauf ein Stück Flüsterweiß, dass ich erst mit dem Mischstift in Limette gefärbt und dann mit dem Aquapainter für weichere Linien nachgeholfen habe. Darüber klebt der ausgeschnittene Schriftzug „Hello“, der mit dem Mischstift in Meeresgrün und Zarte Pflaume eingefärbt wurde. Für den 3D Effekt habe ich ihn mit Dimensionals etwas angehoben und ein Stück Metallic Faden in schwarz darunter gekringelt.

Fertig ist eine Karte, die mit nur einem Stempel gestaltet wurde, was wieder einmal beweist, dass weniger manchmal mehr sein kann 😉 und natürlich, dass die floralen Statementes in eure Sammlung gehören! Ich freue mich, euch das Ergebnis meiner Zeit am Basteltisch präsentieren zu dürfen. 

Bis dahin bleibt kreativ,

eure Judith

Montagssketch

Es ist spät, aber besser spät als nie zeige ich euch mein Kärtchen für den aktuell laufenden Match the Sketch Wettbewerb 🙂

Mitmachen könnt ihr wie immer unter folgendem Link: http://matchthesketch.blogspot.de/2017/09/mts-sketch-194.html?m=1

Ihr kennt ja das Spiel bereits, die Vorlage wird euch vorgegeben und ihr dürft mit den euch zur Verfügung stehenden Mitteln ein eigenes Design basteln und euch austoben. Die Challenge besteht wirklich darin, das Muster einzuhalten und trotzdem kreativ genug zu sein, und mittlerweile kann ich aus Erfahrung sagen: Das ist nicht immer ganz so leicht 😉

Mein Design ist diese Woche mit dem allseits bekannten und bei mir immer noch sehr sehr beliebten Orientpalast entstanden 🙂 die Thinlits und das Stempelset „Schönheit des Orients“ haben wunderbare Muster, die frei kombinierbar sind und tolle Sprüche für jeden Anlass. Auch eben sehr neutrale wie den, den ich ausgesucht habe: Mit dir ist alles schöner.

Meine Grundkarte ist aus Farbkarton in Limette gefaltet, den Rahmen habe ich mit den „Timeless Textures“ gestempelt, ein Set, dass ich jedem wärmstens ans Herz lege, das ist einfach toll 🙂

Die drei Orientelemente sind von groß nach klein in Marineblau, Limette und Vanille pur mit der Big Shot ausgestanzt. Der Streifen ist aus Ozeanblauem Farbkarton geschnitten und ein schwarzer Metallic-Faden rundet das ganze Geschehen etwas ab. Der Spruch ist einfach in schwarz gestempelt und fertig ist das gute Stück!

Seid auch dabei, es war mir wie immer einer Freude an der Match the Sketch Challenge teilzunehmen 🙂

Bleibt kreativ,

eure Judith

Der neue Katalog ist da!

Liebe Stempelfreunde und Stampin‘ Up! InteressentInnen,

endlich ist es soweit: Der neue Herbst-/Winterkatalog ist seit heute Nach online für euch verfügbar!
Unter: http://www.stampinup.com/home/de-DE/kataloge könnt ihr einen Blick auf die tollen neuen Produkte werfen, die ab heute zur Bestellung zur Verfügung stehen 🙂

Von Herbst üder Halloween, Weinachten bis Silvester ist für jeden etwas Tolles dabei.

Besonders für AnfängerInnen hat der Katalog vieles zu bieten: Es gibt drei brandneue Handstanzen, die allein für 22€ und im Set mit den passenden Stempeln mit 10% Preisnachlass schon ab 40€ erhältlich sind. Hierfür braucht man keine Big Shot und kann sofort Loslegen! Aber auch für Big Shot NutzerInnen hält der Katalog tolle neue Frame- und Thinlits bereit, die perfekt auf die Stempelsets abgestimmt sind.

Mich als Demonstratorin überzeugen an diesem Katalog die vielfältigen Farbkombinationen der Weihnachtspapiere, vom Klassischen Gartengrün und Chili als Weihnachtsfarben, arbeiten wir diese Weihnachten mit der neuen InColor Limette und meiner Lieblingskombination Olivgrün und schwarz, wie ihr auf dem Titelbild sehen könnt!

Und für Partyausrichter und Vielbestellerinnen gibt es diesmal noch eine klasse Aktion: Ab einem (Party-) Umsatz für 350€ erhaltet ihr als Gastgeberin oder Vielbestellerin ZUSÄTZLICH zu den 35€ Shoppingvorteilen, die ihr für Produkte eurer Wahl verwenden könnt, dieses exklusive Stempeset ‚Freude im Advent‘ komplett GRATIS dazu.

Den Flyer zur Aktion erhaltet ihr gleich hier: Flyer_MerryPatterns_090117_DE

Bildschirmfoto-2017-08-29-um-21.36.07

Bei Fragen rund um den neuen Katalog, die vielen Aktionen und Produkte von Stampin‘ Up!, Parties und Bestellungen stehe ich euch wie immer gern zur Verfügung!

Bis dahin, bleibt kreativ

eure Judith

 

Match the Sketch – Sneak Peak zum neuen Katalog

Liebe Bastelfreunde und LeserInnen meines Blogs,

Es ist wieder Donnerstag, Zeit für eine neue Match the Sketch Challenge!

Seid dabei und bastelt noch bis zum kommenden Dienstag ein Kärtchen nach folgendem Muster, vielleicht seid ihr ja unter den Gewinnerinnen 🙂 

http://matchthesketch.blogspot.de/2017/08/mts-sketch-192.html?m=1

Ich nutze die Gelegenheit, um euch ein kleines Mini Sneak Peak auf den neuen Herbst-/ Winterkatalog zu zeigen, es gibt nämlich eine tolle neue Erweiterung zum Café Olé Set aus dem Jahreskatalog, mit vielen süßen Sprüchen zu allen Jahreszeiten 🙂 da ich ein Verfechter des Englischen bin, finde ich es umso hübscher, dass es dieses Set nur auf Englisch ist zwar schade, aber kein Hindernis! Die Kleinigkeiten im Set und vor allem die anderen Heißgetränke, die einen eigenen Spruch erhalten haben, überzeugen mich total ❤

Nun zum Kärtchen: meine Grundkarte und das Stück mit dem Spruch sind Farngrün, dazu passt das Designerpapier Kaffeepause ganz wunderbar, aus dem sowohl das Hintergrundpapier als auch das Coffee to Go Becherchen ausgeschnitten sind. Weiter habe ich mit Karton in Savanne, Himmelblau und Flüsterweiß gearbeitet, damit alles zum Farbschema passte. Dafür liebe ich die Produkte von Stampin‘ Up! 

Dekoriert habe ich die Karte dann noch mit einem Stück Leinenfaden und den Blättern aus eben jenem neuen Stempelset, in Savanne auf Savanne gestempelt, fertig!

Ich ermutige euch wie jedes Mal, auch bei der Challenge mitzumachen, meine Woche ist dadurch jedes Mal sehr bereichert worden 🙂

Habt eine schöne Restwoche, bleibt kreativ,

Eure Judith

Match the Sketch die Vierte

Es ist wieder so weit, ich habe nach Wochen endlich wieder Zeit am Basteltisch, um einfach mal auszuprobieren und einen Match the Sketch Beitrag einzureichen!

Ich bin immer noch völlig verliebt in die Hummelchen aus den Li(e)belleien, deswegen habe ich heute die Farbkombination Petrol und Bermudablau ausprobiert. Mit den passenden Thinlits und der Big Shot kann man dann die kleine Zierhummel ausstanzen, die Silberfolie stammt auch aus dem aktuellen Katalog, sie ist etwas dicker und beim Ausstanzen hochwertiger, so lautet mein Fazit 🙂

Der Spruch stammt aus dem Set ‚Populär‘, das tolle neue Etikett wird ab dem ersten September für euch im Herbst-/ Winterkatalog bestellbar sein, ich finde es jetzt schon großartig! Das Band in Sommerbeere setzt einen knalligen Akzent auf die doch sehr blaue Karte.

Falls ihr euch auch an der aktuellen Challenge beteiligen wollt, und das empfehle ich wärmstens, dann findet ihr den 191. Match the Sketch unter folgendem Link:

http://matchthesketch.blogspot.de/2017/08/mts-sketch-191.html?m=1

Seid auch dabei und versucht euch am kreativ Wettbewerb, es ist wie immer eine große Freude gewesen, das Kärtchen dafür zu basteln 🙂


Karten über Karten im August – Teil II

Die Geburtstagskarte, die ich euch jetzt zeigen möchte, liegt mir sehr am Herzen, weil ich mir das Stempelset dazu schon sehr lange gewünscht und nun endlich zugelegt habe.

Die Li(e)beleien sind einfach toll, um Karten für jeden Anlass zu stempeln, weil das Libellen- und Hummelmotiv ganz neutral zu allem passt. Die Sprüche sind unglaublich nett, einen davon habt ihr schon in Teil I meiner Augustkarten gesehen, sie eignen sich zu vielen Alltagsanlässen 🙂 Hintergründe zu stempeln ist mit diesem Set unglaublich einfach, ein eigenes Designerpapier lässt sich nur in zwei Farben wunderbar schnell herstellen.

Die Hummelkarte ist in Feige und Puderrosa gestempelt, der Craft-Ton für den Hintergund passt, wie ich finde, hervorragend dazu und mit einem kurzen schnippeln benötigte man nicht einmal unbedingt die passenden Thinlits. Allerdings kann ich sie für den Libellenschwarm nur empfehlen, ihr werdet noch einiges davon sehen, denke ich 🙂

Kombiniert habe ich die Hummeln mit einem Spruch aus dem Evergreenset „Geburtstagsblumen“, zwei dreidimensionale Hummeln und fertig ist das Kärtchen. Der Umschlag im Craft-Ton ist ebenfalls mit einer Hummel im Feige und Sommerbeere verziert, dazu eine Schleife, die ich mit der Elementstanze gebaut habe. Außerdem ist er ein Sneek Peek auf den neuen Herbst- / Winterkatalog: Das tolle neue Etikett wird uns hoffentlich auch im nächsten Jahr noch viel Freude bereiten ❤ und ich kann so viel verraten, es gibt gleich ZWEI tolle Stempelsets, die dazu passen 🙂

Bei Fragen zum neuen Katalog, Bestellungen von Stampin‘ Up! Produkten oder einfach nur einem netten Kommentar zu meinen Posts, freue ich mich über über euch und eure Nachrichten 🙂

Bleibt kreativ,

Eure Judith

Karten über Karten im August – Teil I

Hallo meine lieben Bastelfreunde und Leser meines Blogs,

Heute gibt es gleich mehrere tolle Dinge zu berichten: Wir Demos freuen uns schon wahnsinnig, weil wir aus dem Herbst- Winterkatalog vorbestellen dürfen, ich kann euch verraten, es wird eine wunderbare kalte Jahreszeit 🙂

Im August aber bin ich überhäuft von Geburtstagen und Geburtstagskarten sind ein absolutes Muss!

Ich zeige euch heute zum Thema Hintergrundstempeln eine Herrenkarte, in der ich am Wochenende einen Kinogutschein zusammen mit Popcorn in der Mini-Popcornschachtel verschenkt habe. Ich habe mit dem Stempelset „Populär“ und den passenden Framelits gearbeitet und beide kleinen Popkörner auf einen Mini Stempelblock geklebt, um das Muster für den Hintergrund zu stempeln, die Grundfarbe Melonensorbet schafft totales Kinositzflair! Das Filmrollenklebeband ist kein Stampin‘ Up! Produkt, sondern ein Mitbringsel von der diesjährigen Creativa, es sollte aber dringend ein Set zu diesem Thema geben! Ich zeige euch, dass es mit einem tollen Hintergrund nicht viel braucht, um eine schöne Karte zu verschenken, etwas hineinschreiben ist fast überflüssig. Und weniger ist manchmal mehr! 😉

Bleibt kreativ, 

eure Judith

WordPress.com.

Nach oben ↑