Freitagssketch

Die letzten Challenges habe ich auslassen müssen, Kreativität habe ich in den letzten Wochen mit Möbeln betrogen, um es mir in meiner Single-Wohnung wieder gemütlich zu machen. Da das Werk jetzt endlich vollbracht ist, und ich wieder nach vorne schauen kann, ist die erste Amtshandlung der Match the Sketch ❤

http://matchthesketch.blogspot.de/2017/07/mts-sketch-187.html?m=1

Das hier ist der Sketch aus dieser Woche, gar nicht so schrecklich einfach, wie ich fand, weil die Abmessungen der Streifen mich ein bisschen gefordert haben, bosnisch zufrieden war. Ich habe mich für ein Orientpalast-Projekt entschieden, einfach weil ich das Designerpapier endlich bestellt habe und es heute einweihen wollte. Es ist super schön und kombinierbar mit den neuen InColors Feige, Limette und Meeresgrün aber auch zu Jeansblau und das ist eine ganz hervorragende Farbkombination, die in meiner Karte zu sehen ist.

Das Papier basiert auf Vanille pur, deswegen ist das auch der Farbton auf den ich gestempelt habe und die Grundkarte. Das Zierdeckchen ist mit den Framelits Orientmedaillons gestanzt, die kleine Feder am „Traumfänger“ kommt genau wie der schöne Spruch, der gerade sehr gut passt, aus dem Set ‚Zur Feder gegriffen‘, gestempelt habe ich in Meeresgrün und Feige.

Ich wünsche euch ein kreatives Wochenende und lege euch wie jedes Mal, wenn ich selber teilnehme, die Match the Sketch Challenge ans Herz. Es macht mir immer wieder sehr viel Spaß 🙂

Bis dahin, bleibt kreativ

Eure Judith

Advertisements

Ein Kommentar zu „Freitagssketch

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: